Rückblick „yOUR Community“

Rückblick „yOUR Community“

Rückblick „yOUR Community“
Auch in den letzten Monaten haben wir, gemeinsam mit Menschen aus unterschiedlichsten Ländern eine Menge erlebt, gesehen und gelacht. Doch so unterschiedlich die Besucher unserer Aktionen auch sind, so viel Freude und Spaß, so viele schöne Momente und glückliche Abenteuer konnten wir auch alle gemeinsam teilen. Unsere Veranstaltungen sind für alle offen und zugänglich sowie kostenlos, wer Lust hat, uns zu begleiten, mitzumachen oder einfach mal vorbei zu schauen, kann alle aktuellen Veranstaltungen jederzeit auf unserer Facebook Seite nachlesen 
Link: https://www.facebook.com/yourcommunity/

DABKE Tanz für die Tolerade – 1. Mai 2017
In Vorbereitung auf die Große Parade „TOLERADE“, welche am 20. Mai in Dresden stattfand, haben sich Tanzinteressierte im Montagscafe in der Neustadt getroffen um zusammen einen Tanz einzustudieren, welcher auf der Tolerade zur Unterstützung des Programms von allen Anwesenden, die Lust hatten getanzt wurde. Es war ein lustiger und musikalischer Abend mit dem Ergebnis, dass wir alle mehr oder minder in der Lage waren, den traditionellen Folkloretanz zu beherrschen. Anschließend ging es noch zu einer Filmvorstellung des Filmes „The New City“ von Javier Sobremazas auch im Montagscafe.

Graffiti Workshop für die Tolerade – 14. Mai 2017
Um die Trucks für die Tolerade so bunt, weltoffen und fröhlich wie möglich zu gestalten trafen wir uns am 14. Mai um 16 Uhr in der Flüchtlingsunterkunft der Katharinenstraße 9 um einen Graffitti Workshop zu veranstalten mit dem Ziel bunte und fröhliche Graffitis zu gestalten. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen! Wörter wie „Frieden“ oder „Liebe“ sind nun auf den großen Leinwänden kaum übersehbar zu finden und wurden passend zur Tolderade an den Trucks angebracht um ein Zeichen für Toleranz und Weltoffenheit zu setzen.

TOLERADE – 20. Mai 2017
Die Tolerade ist zwar keine Veranstaltung von unserem Projekt yOUR Community, jedoch war sie ein Paradebeispiel für ein weltoffenes, friedliches und buntes Miteinander. In Vorbereitung auf die Tolerade haben wir uns öfters getroffen und gemeinsam mit Teilnehmern unseres Projektes überelgt, wie man das ganze so bunt wie möglich gestalten kann. Zusammen mit Flüchtlingen aus unterschiedlichsten Unterkünften in Dresden wurde viel dafür vorbereitet, was viel Spaß, Freude und viele schöne gemeinsame Erlebnisse mit sich brachte. Nicht zuletzt die TOLERADE selbst war ein unvergessliches Erlebnis für uns. Die Flüchtlinge tanzten den ganzen Tag mit Menschen aus Deutschland und aus anderen Ländern. Zu guter Techno Musik und zahlreichen bunt gestalteten Trucks ging es durch Dresden – Zusammen! Das Führungsfahrzeug wurde von Flüchtlingen selbst ausgestaltet (z.B. mittels der Graffitis des Workshops).

Integrative Wanderungen – 29.04. und 03.06.2017
Die Integrativen Wanderungen sind jedes Mal aufs Neue ein Highlight. Zusammen wandern an der frischen Luft, Picknicken mit wahnsinns Ausblick, viele Dinge zu entdecken und viel zu lachen. Am 29.04. ging es dieses Jahr wieder los. Gemeinsam wanderten wir auf den großen Winterberg und zu den Carolafelsen. Es war eine sehr anstrengende Route jedoch für alle aufregend und spaßig. Das Erfolgserlebnis endlich oben zu sein hätte nicht schöner sein können. Die zweite Wanderung fand am 03.06. statt zum Bielatal von der Schweizermühle auf die Grenzplatte. Trotz Ramadan war die Veranstaltung sehr gut besucht und alle hatten reichlich Spaß. Das Highlight dieser Wanderung bestand darin, dass wir uns an der Grenzplatte mit Tschechischen Partnern trafen. Gemeinsam wurde viel geredet und gepicknickt. Der nächste Ausflug findet am 09.07. statt, es geht in die kühlen Gründe. Jeder der Lust hat uns zu begleiten kann mitkommen! Die genauen Infos werden auf unserer Internetseite bekannt gegeben. Link: http://www.kulturaktiv.org/

Wir freuen uns auf Euch und auf viele weitere schöne Veranstaltungen!