Balkanfreunde-Treff am 7.2. Galerie neuer osten

Liebe Freunde und Partner, unser Projekt „Music Without Borders“ neigt sich dem Ende. Doch die Welt dreht sich weiter und wir mit ihr, deshalb möchten wir euch einladen, um zukünftige Projekte des Austauschs mit den Balkanpartnern zu diskutieren und sortieren. Einige Sachen sind schon in Wallung, andere benötigen noch einen kleinen Kick.

Ebenso sind mögliche Projektzuschüsse zu diskutieren, bspw. an die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, die Ini Musik bzw. an die Stadt Dresden. Gern erzählen wir auch über die Ergebnisse des bisherigen Projekts “Music without Borders”. Derzeit entstehen noch ein aktueller pARTisan mit dem Schwerpunkt Balkan sowie ein kleines Handbuch zur Kulturpolitik. Beide werden ca. Ende Februar verfügbar sein, Vorbestellungen nehme ich entgegen.

Balkanfreundetreff: *7.2.2013* 19:00 in der Galerie neue osten (= Büro Kultur Aktiv, Bautzner Str. 49, 01099 Dresden)

Eine kurze Rückinfo über euer Kommen wäre hilfreich. Getränke sind für einen kleinen Obolus vorrätig.

Erste Ideen gibt es bereits:

–          Tournee Marracash Orchestra

–          Teilnahme Machine de Beauvoir am Sarajevo Winter Festival

–          Filmprojekt Harald Schluttig/Holger Wendland (?)

–          Symposium/Studienreise o.ä. zum Thema aktuelle Entwicklungen in der Kreativwirtschaft

–          Teilnahme Superhiks am BRN-Lustgarten u.v.a.m.

Ausdrücklich erwünscht ist auch die Berücksichtigung der mit Griechenland avisierten Projekte zur Nutzung eventueller Synergien.

Diese Einladung kann an interessierte Freunde/Kollegen weiterversandt/gefacebooked/getwittert werden.

Soweit als Input von mir heute. Ich freue mich auf Dich/Sie.

Mirko Sennewald

Add a Comment

You must be logged in to post a comment