CD “Belarusian Red Book”

Um den Künstlern eine Plattform zu geben und auf ihre Situation aufmerksam zu machen, unterstützte Kultur Aktiv die Produktion eines Musik-Samplers, auf dem sich dreizehn weißrussische Bands mit ihren Songs und Texten präsentieren. Der Titel der CD „Belarusian Red Book“ soll einen Vergleich zwischen den weißrussischen Künstlern und aussterbenden Arten (die normalerweise in einem Roten Buch aufgelistet werden) ziehen. Beide sind zu bewahren, zu pflegen und zu schonen, damit sie nicht verschwinden. 2007 übernahm Kultur Aktiv den postalischen Versand der CDs und konnte über 200 Exemplare in ganz Europa verschicken.

 

Add a Comment

You must be logged in to post a comment