Distanzen – Wegtanzen

Das Projekt “Distanzen – Wegtanzen”, das im Rahmen eines internationalen Jugendcamps in Rychnov (CZ) im Adlergebirge stattfand, entstand auf Anregung Jugendlicher, die gerne gemeinsam mit tschechischen Jugendlichen etwas auf die Beine stellen wollten. Bild, Tanz und Musik sollten dabei als Kommunikationsformen begriffen werden, die jeder versteht und über die sich jeder mitteilen kann. In den Workshops wurden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt, das Thema “Distanzen” wurde dann weitgehend selbständig erarbeitet. Abschließend wurden die Ergebnisse im Rahmen eines Festivals präsentiert. Durch die Zusammenarbeit in den Workshops und das gewählte Thema sollte der Blick für Gemeinsamkeiten und Unterschiede geschärft werden, die Wahrnehmung und Tolerierung des Anderen gefördert und die Lust auf gemeinsame Aktivitäten geweckt werden.

Add a Comment

You must be logged in to post a comment