Eurojobber

Da erst im Juni alle Schwierigkeiten überstanden waren, konnten wir 2008 nur eine AGH-Maßnahme, sogenannte Eurojobs, durchführen. Für die Teilnehmer gings vom ersten Tag an gleich in die Vollen. Statt gemütlicher Projektvorbereitung in unserem Büro gings sofort auf den Lustgarten zur BRN. Auf dem neuen Gelände, einer rumpeligen Freifläche der Neustadt, sollte in nur einer Woche die wohl schönste Festivalarea der BRN 2008 entstehen. Mit viel Spaß an der Arbeit, aber auch jeder Menge Schweiß gelang unseren Eurojobbern zusammen mit dem kompletten Kulturaktiv-Team dieses anspruchsvolle Kunststück. Nach drei Tagen Festival standen die Eurojobber zum Dank für ihre Leistungen knülle aber stolz auf der Hauptbühne und hunderte Besucher belohnten sie mit Applaus. So motiviert waren unsere Eurojobber beim Westhangfest in Gorbitz dann schon fast Profis. Langweile kam wohl nie auf, es folgten zwei stressige Projektwochen Rock 4Peace, das Festival Pragomania und dutzende Kleinveranstaltungen. Auch mit dieser Maßnahme ist es uns gelungen, einige Teilnehmer für weiteres ehrenamtliches Engagement zu aktivieren.

Add a Comment

You must be logged in to post a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.