Sachsen im Dialog – Exkursion für Bürgerjournalisten

Während ihrer Recherchezeit sind unsere sechs Bürgerjournalisten zu einem zweiten Treffen eingeladen. Auf Intitiative einer Teilnehmerin und dem Wunsch, den Gruppenaustausch in der Schaffensphase zu intensivieren, wird nach Oschatz, der Heimatstadt jener Teilnehmerin eingeladen. Während der Exkursion erkunden Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit ihrem Mentor die Herausforderungen und Potenziale der nordsächsischen Kleinstadt und der umliegenden Region, inkl. Besuch wichtiger Kulturzentren in Oschatz und Döbeln.

Die Tagesexkursion ist ein zentrales Angebot für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des November-Workshops, um den aktuellen Stand der Recherchen vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren.


Im Rahmen des Projekts Sachsen im Dialog. Dieses wird gefördert durch die Robert Bosch Stiftung, das Bundesprogramm MITEINANDER REDEN und im Rahmen des Förderprogramms Revolution und Demokratie der Sächsischen Staatskanzlei.

1. Februar 2020


10:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Soziokulturelles Zentrum “E-Werk” (u.a.)
Lichtstraße 1
Oschatz

Kontakt & Information

info@kulturaktiv.org