Sebastian Gaudigs: Kamtschatka

Vortrag | Donnerstag, 23. Januar 2020

Sebastian Gaudigs: Kamtschatka

Ca 8.000 km Luftlinie und 11 Zeitzonen östlich von Dresden liegt das wunderschöne, einsame und fast unberührte Kamtschatka. Im Spätsommer 2018 macht sich der Dresdner Sebastian G. auf, um am östlichen Ende Russlands 14 Tage zu wandern, zu zelten und der Zivilisation zu entfliehen. Mit einer kleinen internationalen Wandergruppe und immer auf der Hut vor den Bären, erkundet er die Vulkane in Kamtschatkas Süden, fängt Lachse, überquert reißende Flüsse, badet in heißen Quellen und macht natürlich eine Menge Fotos. Zu diesem Vortrag zeigt er seine besten Aufnahmen, berichtet von seiner strapaziösen Reise und teilt seine Eindrücke.


Alle Vorträge im Überblick

16 Jan 2020 | Jan Oelker: Georgien
23 Jan 2020 | Sebastian Gaudigs: Kamtschatka
30 Jan 2020 | Andreas Schieck: Spitzbergen
06 Feb 2020 | Brigitte Deicke: Tibet
13 Feb 2020 | BSG Bergsucht: Tirol
20 Feb 2020 | Steffen Gliwa: Iran
27 Feb 2020 | M. Oertel & E. Pagel: Thailand
05 Mrz 2020 | Kersten Tomusiak: Ukraine
12 Mrz 2020 | Michael Merkel: Mauritius
19 Mrz 2020 | ABGESAGT: Jürgen Duhnke: Masuren

23. Januar 2020


20:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Atelier Schwartz
Förstereistraße 3
Dresden

Kontakt & Information

angela.weller@kulturaktiv.org