Vertovism - Uraufführung AGGREGATnEUROPA

Performance | Samstag, 2. November 2019

Vertovism – Uraufführung AGGREGATnEUROPA

Am kommenden Samstag, den 2. November, wird das Kernstück unseres Projekts VERTOVISm – die Komposition des AGGREGATnEUROPA – auf dem Morphonic Lab XVIII, einem der großen internationalen Festivals für experimentelle Musik, Performance und Kunst, uraufgeführt. Über 30 Klänge weltweiter Arbeit haben uns erreicht und bilden die Grundlage der 40-minütigen Komposition. Ergänzt wird sie durch mehrsprachige Poesie, ausgewählt von den Menschen aus Dresden, die sie dann auch exklusiv für uns eingesprochen haben. Das MorphonicLab ist nur der Startpunkt. In 2020 wird die Komposition als Mehrkanalinstallation und Liveset bei mehreren Ausstellungseröffnungen aufgeführt.

AGGREGATnEUROPA ist das neugegründete genreoffene Laboratorium von Kultur Aktiv e. V. und Alte Feuerwache Loschwitz e. V. für Klang-, Sprach- und Bildforschung.

Kooperationspartner

 

Vertovism

In einem Projektaufruf wurden weltweit Protagonisten, Enthusiasten, Mitstreiter gesucht, die bewusst keine Künstler, Komponisten bzw. Musiker sein müssen, es aber sein können, die sich aktiv mit Fieldrecordings an diesem Projekt zubeteiligen. Der Aufruf erfolgte über persönliche internationale Netzwerke der Organisatoren, über Social-Media, über internationale Kunst-Projektkanäle. Entstehen soll eine sogenannte „Weltkarte der Arbeitsklänge“ der verschiedensten Arbeitswelten: Klang, Noise, das Rauschen und Knistern von Industrieanlagen, Handwerksbetrieben, Computerkabinetten, Farmen, Schiffen, Laboren etc.

Förderer

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächischen Landtags beschlossenen Haushalts.

2. November 2019


21:00 - 23:55

Veranstaltungsort

Tante JU
An der Schleife 1
Dresden

Kontakt & Information

info@kulturaktiv.org