Integra – Music & Arts connecting people

concert-768722_1920

Im Rahmen des Projektes Integra sollen sächsische Bands auf Festivals in Osteuropa präsentiert werden.
Für das Projekt suchen wir vier Bands. Lest euch bitte die Beschreibung durch und bewerbt euch dann mit diesem Bewerbungsformular! Bewerbungsschluss 1. März 2017

Was bieten wir den Bands?

  • Konzert auf einem Festival in Osteuropa
  • Reisekosten, Verpflegung und Unterkunft
  • Abschlusskonzert mit allen Bands in Dresden
  • Promotion der Band im Rahmen des Projektes
  • Professionelle Unterstützung und Begleitung
  • Aufwandsentschädigung

Was müsst ihr mitbringen?

  • Ihr seid eine Band / ein Musik-Act aus Sachsen
  • Ihr habt ein festivaltaugliches Live-Set
  • Ihr habt die Motivation, euch aktiv einzubringen
  • Bei euch spielt dauerhaft oder für das Projekt ein_e Musiker_in mit Migrationshintergrund*

Projektablauf

Vier Bands spielen auf je einem Festival in Osteuropa. Es handelt sich voraussichtlich um folgende Termine:

  • 22.-25.6. United Islands (CZ)
  • 6.-8.07. Pohoda Festival (SK)
  • 6.-9.07. Exit Festival (RS)
  • 25.-27.08. Revolution Open Air (RU)

Der Auftritt wird durch geeignete Promotion unterstützt. Neben dem Konzert wird auf dem Festivalgelände ein Begegnungsort geschaffen, an dem die Band ihre Erfahrungen mit Migration, Integration und Musik mit den Festivalgästen teilt.
Im November findet ein Abschlusskonzert mit allen beteiligten Bands in Dresden statt.
Während des ganzen Projektes erhält die Band professionelle Anleitung und Begleitung.

Bewerbungsverfahren

Ihr könnt euch bis zum 1. März 2017 online bewerben. Danach sucht eine Jury zehn geeignete Bands aus. Diese Auswahl stellen wir den Festivalbooker_innen vor, die letztlich entscheiden, wer auf welches Festival fahren kann. In jedem Fall bekommt ihr von uns Rückmeldung.

Offene Fragen?

Ihr habt Fragen zum Projektablauf? Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr für das Projekt geeignet seid? Irgendetwas ist unklar?
Schreibt einfach eine Mail an Ben (ben.zschorn[ät]kulturaktiv.org) Er wird euch so schnell wie möglich helfen.

Beteiligung von Menschen mit Migrationshintergrund

Das Projekt wird unter der Voraussetzung gefördert, dass Menschen mit Migrationshintergrund beteiligt sind. Das bedeutet, dass entweder ein_e Musiker_in mit Migrationshintergrund fest oder für das Projekt in eurer Band spielen sollte.

Was bedeutet Migrationshintergrund?

Fast jede_r fünfte in Deutschland Lebende ist eine Person mit Migrationshintergrund. Dazu zählen alle, die Spätaussiedler_innen, Eingebürgerte oder Ausländer_innen sind oder bei denen mindestens ein Elternteil Spätaussiedler_in, Eingebürgerte_r oder Ausländer_in ist.

Partner

KdFS

Comments are closed.