Kultur Aktiv bei den Interkulturellen Tagen

Vom 20. September bis zum 11. Oktober finden dieses Jahr wieder die Interkulturellen Tage in Dresden statt.
Das Motto „Mein Name ist Mensch“ regt dazu an, Gemeinsamkeiten zwischen Menschen zu erkennen. Zahlreiche Veranstaltungen Dresdner Vereine oder Initiativen schaffen Raum für Austausch und möchten die Augen öffnen für die Vielfalt in unserer Stadt. Und die Bereicherung, die darin liegt.

Wir sind mit drei Programmpunkten auch dabei:

Am 23. September können sich im LebensBILD Begegnungscafé  Frauen jeder Herkunft mit Dresdner Künstlerinnen treffen und in einem kreativen Rahmen über ihre Erfahrungen sprechen.

Am 2. Oktober bietet yOUR Community ein Begegnungstreffen an, offen für alle Menschen, die Lust auf ein ungezwungenes Zusammensein haben.

yOUR Community veranstaltet in diesem Zeitraum auch ein regelmäßiges Treffen: jeden Dienstag gibt es einen Tanz- und Gymnastikkurs, der neben Sport und Bewegung auch Tipps für gesunde Lebensführung beinhaltet.

Wir freuen uns auf euch und wünschen euch auch bei den anderen Veranstaltungen  der Interkulturellen Tage viel Spaß, spannende Entdeckungen und bereichernde Begegnungen.

Comments are closed.