Kultur Aktiv bei der PIN Music Conference in Skopje

Seit fast zehn Jahren besteht eine konstante Kooperation des Kultur Aktiv e.V. mit der Booking- und Veranstaltungsagentur Password Production (Skopje, MK). Unser Partner veranstaltet analog dem Dresdner Projekt music:match alljährlich Ende November die PIN Music Conference als Teil des TAKSIRAT Festival. Bei der PIN Music Conference finden Fachpublikum (u.a. Musiker, Booker, Festivalveranstalter) und „normal“ Musikinteressierte zueinander, um sich in Diskussionsrunden über unterschiedliche Themen auszutauschen, voneinander zu lernen und Kontakte zu knüpfen. Die Konferenzabende werden mit einem Showcase-Festival abgeschlossen, bei dem sich mehrere internationale Bands und Künstler dem Publikum präsentieren. Veranstaltungsort war das Jugend- und Kulturzentrum ‚MKC‘. 1972 eröffnet, spielt diese Einrichtung eine wichtige Rolle in der Kunst- und Kulturszene von Skopje. Nicht zuletzt durch das vielfältige Raumangebot (Foyer, Kino-/Theatersaal, Konzerthalle) bietet das ‚MKC‘ Platz für mehrere 100 bis 1000 Besucher. In diesem Jahr konnten neben dem Laufpublikum mehr als 70 angemeldete Delegierte und über 60 Künstler begrüßt werden.

2018 war ein wichtiges Jahr für beide Veranstaltungsreihen – das TAKSIRAT Festival feierte 15-jähriges und die PIN Music Conference nunmehr 5-jähriges Bestehen. Die Konferenz wurde bereits im Vorhinein durch Kultur Aktiv e.V. unterstützt, indem die Kollegin Christin Finger während eines dreiwöchigen Hospitationsaufenthalts bei der Vorbereitung und Durchführung (u.a. Künstler- und Gästebetreuung, Öffentlichkeitsarbeit) mit dem Team von Password Production zusammenarbeitete. Zum Konferenzwochenende (Ende November/Anfang Dezember 2018) reisten zudem eine neunköpfige Delegation Dresdner Kulturaktivisten und die Band OGROM CIRCUS nach Skopje. Im Verlauf der Konferenz boten sich zahlreiche Gelegenheiten, während der Panelrunden mit Fachpublikum und Künstlern ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen, aber auch mit den Kollegen aus Skopje über die weitere Zusammenarbeit zu philosophieren. Am zweiten Konferenztag war Hannes Fröhlich (Dynamite Platten & Konzerte, Ogrom Circus) Teil der Podiumsrunde 'Intergalactic' - ein Panel, das sich mit Online-Marketing im Musikbusiness beschäftigte. OGROM CIRCUS eröffneten den Showcase-Abend und überzeugten sowohl das internationale Fachpublikum als auch junge Menschen aus Skopje voll und ganz.

Unser Ziel, die Zusammenarbeit mit den mazedonischen Partnern zu festigen und auszubauen, konnte durch die Beteiligung an den Vorbereitungen und den Besuch der Konferenz erfüllt werden. So werden wir auch 2019 weiterhin daran arbeiten, einen Beitrag zu den guten Beziehungen zwischen den Partnerstädten Skopje und Dresden zu leisten: Künstleraustausch, Teilnahme an den Konferenzen music:match (04/2019) und PIN (11/2019) sowie die Zusammenarbeit in einem neuen internationalen Projekt.

Gefördert durch die Landeshauptstadt Dresden, Bürgermeisteramt, Abteilung Europäische und Internationale Angelegenheiten.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Comments are closed.