Kultur Aktiv wird 10! Geburtstagsparty am 05.05.12 in der Chemiefabrik Dresden

Nach zehn Jahren Kultur Aktiv wollen wir’s am 5. Mai in der Chemo ordentlich krachen lassen! Mit dabei sind DJ Pixie, und die beiden Bands Solche und Herzz! Als special guest können wir mit dem australischen Ausnahmegitarristen Eli Wolfe aufwarten, dessen Song „Eggman“ gerade bei Futurama für Furore sorgt! Eingeladen sind alle, die mit uns feiern wollen! Los geht’s 21 Uhr! Wir freuen uns auf euch und eine fette Party!

Am 5. Mai 2012 feiert unser Verein seine Jubiläumsparty in der Chemiefabrik. Grund dafür ist unser zehnjähriges Bestehen! Für musikalische Unterhaltung sorgen Künstler verschiedener Musikrichtungen: Der auch in Dresden nicht unbekannte DJ Pixie mixt osteuropäische Musik mit verschiedenen anderen Musikrichtungen wie Ska, Rock und Electro. Zudem spielt die Zweimannband Solche aus Chemnitz, die Akustikrock mit denkwürdigen Texten zum Besten geben. Die Dritten im Bunde kommen aus Dresden. Bei Herzz stehen Coverversionen von „Velvet Underground“ und der 70er Jahre Undergroundlegende „Nico“, sowie  Vertonungen von Texten unbekannter Dichter bis hin zu eigenen Stücken auf dem Programm. Für gute Musik ist also gesorgt.

Im Laufe des Jahres sind weitere Jubiläumsaktivitäten geplant, etwa eine Neuauflage der Marschrukta-Party, ein „pARTisan“ – Kunstalmanach aus 10 Jahren Osteuropa und eine dazugehörige Ausstellung in der Galerie neuer osten. Und natürlich möchten wir unseren Lustgarten zur diesjährigen BRN wieder feiern! Denn der wird auch 10 Jahre! Ob das klappt, hängt auch von euch ab, denn ihr könnt uns unterstützen, indem ihr hier postet! Für alle, die Facebook haben geht’s außerdem hier weiter!

Unser Verein Kultur Aktiv hat in seinem zehnjährigen Bestehen einiges auf die Beine gebracht. So veranstalten wir  regelmäßig Musikfestivals, Ausstellungen, Aktionen und Vorträge wie z. B. den „Lustgarten“, das Tandemprojekt „Basstransition“ oder die Vortragsreihe „Winterreisen“. Wir schaffen Raum für Austausch von zeitgenössischer Kunst und Kultur, vor allem aus Mittel- und Osteuropa. Zudem kommen seit 2007 jedes Jahr junge Menschen als europäische Freiwillige nach Dresden, die im Verein mitarbeiten und Veranstaltungen mitgestalten können.

Weitere Infos zu den Künslern auf unserer Website oder im download hier: 10Jahre KA Künstlerbeschreibungen!

Add a Comment

You must be logged in to post a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.