Matthias Jackisch: Brückenköpfe Kloster Marienthal – Posada

“… wolln die goldne Brücke baun, wer hat sie denn …”

http://transkaukazja.de/wp-content/uploads/2013/07/posadawinter.jpg
ehemaliger Brückenkopf von Posada im Winter Photographie HW

Schwarzer Granit aus der Oberlausitz, geteilt und beide Hälften poliert, auf deutscher und polnischer Seiten des Flusses zwischen Marienthal und Posada anstelle der alten gesprengten und noch nicht wiederaufgebauten Brücke installiert.

Marienthal – Posada – Granitspiegel poliert Photographie Matthias Schumann

Comments are closed.