Mentor/in für unsere Europäischen Freiwilligen gesucht

Um dem neuen Freiwilligen auch außerhalb des Büros einen guten Start zu ermöglichen, sind wir auf der Suche nach einem Mentor bzw. einer Mentorin. Diese Person steht dem Freiwilligen bei Fragen zum Alltag bei und unterstützt den Integrationsprozess.

Seit etwa 15 Jahren hat Kultur Aktiv immer wieder Europäische Freiwillige im Team. Sie bringen eine meist osteuropäische Perspektive in die tägliche Arbeit des Vereins ein und sind eine wichtige Bereicherung. Sie kommen für 12 Monate nach Dresden und bringen sich von Montag bis Freitag aktiv in Projekte und Organisation ein. Hier erfahrt ihr mehr zu den Freiwilligen.

Aufgaben des ehrenamtlichen Mentors

  • Hinweise zu Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten, Fahrkarten,…
  • Hilfe bei Behördengängen (Einwohnermeldeamt, Dresden-Pass, Ausländerbehörde)
  • Anbieten von gemeinsamen Aktivitäten (Konzerte, Ausflüge, Treffen mit Freunden). Einfach alles worauf ihr Beiden zusammen Lust habt.
  • „Unabhängiger“ Ansprechpartner bei Problemen auf Arbeit

Zeitaufwand

  • Zu Beginn der Dienstzeit erfahrungsgemäß höher (2-3 Treffen in der Woche), später nur noch gelegentlich
  • Achtung: manche Termine finden tagsüber statt (Öffnungszeiten von Behörden)

Beginn

  • Voraussichtlich Mai 2020 bekommen wir einen neuen Freiwilligen aus Mazedonien

Vorteile

  • Möglichkeit einen spannenden Menschen aus Mazedonien kennenzulernen und ich zu begleiten
  • Einblick in einen Kulturverein aus der Neustadt mit internationaler Ausrichtung
  • Stärkung interkultureller Kompetenzen
  • Durchgängige Betreuung durch Simon Wolf (Geschäftsführer)
  • Schriftliche Bestätigung der ehrenamtlichen Tätigkeit

Comments are closed.