MusicMatch // 27.04.-29.04.2018


MusicMatch geht in die nächste Runde. Im Zentrum stehen erneut Festival und Konferenz (28.04.) mit Fokus auf der sächsischen Musikszene. Die Verleihung des ersten MusicMatch Awards (27.04.) bildet den fulminanten Einstieg in das Veranstaltungswochenende. Zum Ausklang sind alle Teilnehmer*innen und Interessierte am Sonntag zum Branchen-Brunch (29.04.) eingeladen.

AWARD – Wer gewinnt den Preis? // 27.04.

Labels und Verlage, Clubbetreiber*innen, Produzent*innen, Künstler*innen – so viele in der sächsischen Musikszene machen eine tolle Arbeit und die meisten hätten einen Preis verdient. Manche von ihnen werden mit dem MusicMatch Award ausgezeichnet. Die Nominierungen kommen aus der Musikbranche oder von Dir, eine Fachjury wählt die Gewinner*innen aus.

Ausgezeichnet wird in folgenden Kategorien:
  • „Industry“ (Labels, Verlage, Veranstalter*innen, Bookingagenturen, Vertriebe)
  • „Spaces“ (Musikspielstätten, Clubs, Festivals)
  • „Creation“ (Produzent*innen + Texter*innen + Komponist*innen)
  • „On Stage“ (Live-Acts)

FESTIVAL – Was geht auf Sachsens Bühnen? // 28.04.

MusicMatch führt dich quer durch die großartige und kreative Musikszene Sachsens. In Clubs der Dresdner Neustadt präsentieren sächsische Labels, Bookingagenturen und Verlage die Künstler*innen mit denen sie täglich zusammenarbeiten. Das Spektrum reicht von Rock über Electronic und Soul bis Indie. Das genaue Programm mit Künstlern und Spielstätten folgt in Kürze.

KONFERENZ – Mit Musik zum Erfolg?! // 28.04.

Vom Tellerwäscher zum Millionär oder aus dem verranzten Proberaum zum Rockstar, diesen Traum haben zwar viele geträumt, doch für die wenigsten ist er wahr geworden. Und doch ist es möglich in der Musikbranche Fuß zu fassen und sich eine Existenz aufzubauen, sei es als Musiker*in auf der Bühne oder als Veranstalter*in, Booker*in oder Produzent*in hinter den Kulissen.

Welche Erfolsfaktoren (Talent, Kontakte, Glück …) können Dir dabei helfen? Und was steht dem Erfolg womöglich im Wege? Das sind Fragen, die wir zur MusicMatch Konferenz klären wollen. Dabei kommen Menschen zu Wort, die bereits einen gewissen Erfolg haben und die erzählen, welchen Weg sie gegangen sind. Aber auch die Musikszene selbst – also zum Beispiel du – hat Platz, Erfahrungen auszutauschen, Probleme anzusprechen und Ideen zu entwickeln.

Auszug aus dem Konferenzprogramm
  • Social Media – Erfolgreich mit Facebook und Youtube? – Kenn ich! Aber was kommt morgen?
  • Der Weg zum Plattendeal – Sächsische Labels stellen sich vor.
    Im Ausland auf Tour – Kann ich das auch?
  • Die Szene spricht – Was steht dem erfolgreichen Arbeiten im Weg?
  • Veranstaltungssicherheit & Crowd Management – Wie lassen sich Unglücke verhindern?
  • GEMA – Fluch oder Segen?

Nebenbei ist die MusicMatch Konferenz die Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, den nächsten Festivalgig klarzumachen und sich bei einem der zahlreichen Konzerte anzuschauen, was eigentlich gerade auf den Bühnen Sachsens so geht.

Comments are closed.