Phil Shoenfelt & David Bubka: Konzert am 11. September in der Alten Feuerwache Loschwitz

Mit Phil Shoenfelt kommt am 11.9. ein Ausnahmekünstler und alter Bekannter zu einem Konzert in die „Trille“ in der Alten Feuerwache Loschwitz. Als langjähriger Begleiter unseres Vereins Kultur Aktiv ist er bereits mehrfach beim Lustgarten Festival und beim Prag-o-Mania aufgetreten. In seinen Liedern vereint er Post-Punk-inspirierten, melancholischen Alternative Rock mit intelligenten Texten und düsteren Themen. Der in England geborene Sänger, Songwriter und Literat wuchs mit der Londoner Punk-Bewegung auf, bevor es ihn später nach New York zog. Während seiner außergewöhnlichen Karriere arbeitete Phil Shoenfelt schon mit Größen wie Nikki Sudden zusammen, tourte mit Nick Cave und ließ sich von Bands wie The Velvet Underground oder Swans inspirieren.  Seit 1995 lebt er in Prag und spielt mit seiner tschechischen Band Southern Cross auf Festivals in ganz Europa. Bei seinem Auftritt am kommenden Donnerstag wird er von David Bubka, dem neusten Mitglied seiner Band, an der Lead- und Pedal-Steel-Gitarre begleitet.

Wann? 11.09.2014, 21 Uhr

Wo? Trille in der Alten Feuerwache Loschwitz, Fidelio-F.-Finke-Straße 4, 01326 Dresden

Comments are closed.