Pragomania 2009

Die mit Abstand dienstälteste Kultur Aktiv Veranstaltung hat es sich erneut erfolgreich zur Aufgabe gemacht, grenznahe Jugendkultur so vielschichtig und feierwütig wie möglich abzudecken.
Thematisch stand 2009 v.a. das 20jährige Jubiläum der friedlichen Revolution im Vordergrund. (Diavorträge, Lesungen, Zug der Freiheit, etc.)
Darüberhinaus gab es die Fortführung der etablierten „Festivals im Festival“, wie die 5. Ausgabe des Skullcrusher-Benefiz „Metal für krebskranke Kinder“, die „3. Becherovka Ska Night“ (erstmals erfolgreich im „Exil“ in der Chemiefabrik) sowie die „Kicker Cup“- Schlacht Nummer 8. Auch diese fand in Katys Garage ein neues Zuhause und geht mittlerweile über ein gesamtes Wochenende.
Das Pragomania ist bereits seit mehren Jahren ein fester und erfolgreicher Bestandteil der Tschechisch – Deutschen Kulturtage, veranstaltet von der Brücke/Most-Stiftung, dem Tschechischem Zentrum Dresden sowie der Landeshauptstadt Dresden unter der Schirmherrschaft von Herrn Stanislav Tillich, Ministerpräsident des Freistaates Sachsen und S.E. JUDr. Rudolf Jindrák, Botschafter der Tschechischen Republik.
01.10. – 15.11.2009
Date Act Location Besucher
02.10. Benefiz f. krebskranke Kinder Tag 1 Skullcrusher 250
03.10. Benefiz f. krebskranke Kinder Tag 2 Skullcrusher 250
01.11. Lesung Jaromir Konecny (CZ) Büchers Best 40
05.11. Spolčení Hlupců (CZ) Aquarium 100
07.11. Poppy Seed Grinder (CZ) HD 145
07.11. Gothic without Borders!

Seelenquell (D) VS.
Phil Shoenfelt & Southern Cross (CZ / UK)
Skullcrusher
Dresden
120
07.11. KickerCup Tag 1 Katys 40
07.11. Tschechendisco
Professor Ikebara (Franta) (CZ)
Katys 250
08.11. Kicker Cup Tag 2 Katys 40
11.11. Diavortrag Prag Mirko+Hanka Reisekneipe 50
14.11. 3.Becherovka Ska-Night

Prague Ska Conspiracy (CZ)
The Gents (D)
Big Bamboo (D)
Chemiefabrik 280
15.11. Lesung „Die unsäglichc Seichtigkeit des Seins“ Mondfisch 18
Ausführliche Reviews, Konzertberichte sowie Fotos finden sie auf www.pragomania.com.
Mit freundlicher Unterstützung von Becherovka, Gerolsteiner, Tschechisch – Deutschen Kulturtage und der Brücke/Most-Stiftung.
Verantwortlicher Projektleiter war Tobias Käppler.

Add a Comment

You must be logged in to post a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.