Winterreisen: “Iran: per Anhalter” Stefanie Feller, 6.2.2013

Mit Stefanie Feller’s atemberaubendem Reisevortrag steigen wir gleich voll ein in unsere Vortragsreihe “Winterreisen – Geschichten vom Sommer”, die ab jetzt immer Mittwochs 20 Uhr im kultigen Atelier Schwartz auf der Förstereistraße 3 stattfinden werden: ” Es gibt kein persisches Wort für “trampen”, dafür 78 Millionen Iraner, die einen an jeder erdenklichen Stelle mitnehmen, ihre Geschichten erzählen und zu Tee und Süßem einladen…

So ging es Hijab-gerüstet mit Kopftuch und langem Mantel, vorbei an Sittenpolizei und glitzernden Moscheen quer durch das Land der Gegensätze, in dem moderne Iraner hin und her gerissen werden zwischen westlichem Lebensstil im Sattelitenfernsehen, Partys im Untergrund und starren geschlechtergetrennten Regelungen in der Öffentlichkeit. Und nebenher gab es da noch den Regenwald am kaspischen Meer, die wohl schönste Stadt der Welt Esfahan, iranische Tramplehrlinge,…und das Wort, das überall hilft: “Bichial” (bleib cool).

Wenn der Winter noch kalt und grau seinen Platz vor den Türen verteidigt, ruft es im Herzen schon nach Frühling und Sommer. Eine Antwort auf diesen Ruf möchte unsere Veranstaltungsreihe „Winterreisen“ sein. Hier wollen wir Euch und uns wieder die Möglichkeit geben, in der kalten Jahreszeit von spannenden, ereignisreichen, interessanten, überraschenden oder sogar spektakulären Reisen des vergangenen Sommers zu berichten und zu hören. Ab dem 6. Februar geht’s immer Mittwochs ab 20 Uhr im Atelier Schwartz auf der Förstereistraße 3, 01099 Dresden los!

Aufgrund des Betätigungsfeldes des Vereins befassten sich viele Vorträge mit Projekten in Ländern Osteuropas sowie der politischen und kulturellen Situation vor Ort. Einblicke in die Organisation und Durchführung von Projekten im Ausland sowie die Lebensumstände der Einheimischen sind dabei Bestandteile der Vorträge. Ein wichtiger Aspekt des Projektes „Winterreise“ soll ebenfalls die lebhafte Diskussion bezüglich der Eindrücke, Empfindungen und Erlebnisse des jeweils Vortragenden sein.

In Zusammenarbeit mit David Schwartz, werden die Vorträge im Kellergewölbe des Atelier Schwartz auf der Förstereistrasse 3 stattfinden. Wir freuen uns auf eine Reihe spannender Geschichten und schöner Abende im kultigen Kellerclub!

Vorträge:

06.02.2013: “Iran: Per Anhalter”, Stefanie Feller

13.02.2013: “Georgien: Ein wechselvolles Land”, Mirko Sennewald

20.02.2013: “Slowakei: Ein Kleines Großes Land”, Katarina Havranova

27.02.2013: “Belarus: Zwei Fotografen in der Mitte der östlischen Peripherie”, Matthias Schumann & Jan Oelker

06.03.2013: “Nepal: Auf dem Dach der Welt”, Elke Israel

13.03.2013: “Mexico” Heimspiel des Gastgebers David  Schwartz

20.03.2013: “Balkan: Paradies mit steinigen Straßen” Elena Pagel, Christin Straube, Jan Hauptmann & Marcus Oertel

27.03.2013: “Norwegen-Hurtigrute” Jürgen Duhnke

03.04.2013: “Oastpolen: Ein Jahr in Lublin” Simon Wolf

In Kooperation mit:

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

Add a Comment

You must be logged in to post a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.